DATENSCHUTZHINWEISE



Der Schutz von persönlichen Daten wird in unserem Unternehmen sehr ernst genommen und die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen, insbesondere aus dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Auf dieser Seite erfahren Sie mehr über die Datenverarbeitung und Ihre Rechte.

Webanalyse /Cookies:

Auf dieser Website werden mit Technologien der etracker GmbH (www.etracker.com) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Unser Unternehmen hat die Einstellungen bei etracker auf "Erweiterte Datenschutzkonformität" gesetzt. Diese Option ist zu 100% datenschutzkonform und unterbindet unter anderem die Erhebung und Verarbeitung vollständiger IP-Adressen gänzlich.

Des Weiteren werden beim Besuch unserer Webseite die Cookies PHPSESSID und fe_typo_user erstellt. Diese werden von unserem Webseiten-Content automatisch erstellt und nach schließen Ihres Browsers sofort wieder gelöscht (Session-Cookies). Das Speichern der Cookies auf Ihrer Festplatte können Sie verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen "Cookies blockieren" wählen. Dies kann aber eine Funktionseinschränkung unserer Angebote zur Folge haben.

Datenverarbeitung:
Die Nutzung unserer Webpräsenz ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Es werden nur personenbezogene Daten erhoben wenn Sie aktiv mit uns Kontakt aufnehmen, z.B. bei der Anforderung von Informationen über das Kontaktformular oder per E-Mail.
In unserem Kontaktformular werden folgende Pflichtfelder verwendet:
Ihr Vor- und Vorname für die persönliche Ansprache, Ihre E-Mail Adresse für die Kontaktaufnahme und das Nachrichtfeld in dem Sie uns genauere Informationen zukommen lassen können. Alle anderen Felder können Sie freiwillig ausfüllen. Wir verarbeiten und nutzen die von Ihnen erhaltenen Daten im Rahmen der Beratung und Auftragsabwicklung.

Des Weiteren können wir die von Ihnen erhaltenen Daten innerhalb der gesetzlichen Bestimmungen verwenden um Ihnen interessante Informationen und Angebote über unsere Produkte und Dienstleistungen zukommen zu lassen. Sie können der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu diesem Zwecke jederzeit widersprechen. Senden sie Ihren Widerspruch bitte an unseren Datenschutzbeauftragten.

Auskunftsrecht:
Auf Verlangen werden wir Ihnen unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten erteilen. Sollten über Ihre Person Daten bei uns vorliegen, haben Sie zudem auch das Recht, dass wir Ihre Daten berichtigen, sperren oder löschen. Sollten Sie von Ihrem Auskunftsrecht Gebrauch machen wollen, senden Sie bitte eine schriftliche Anfrage mit an unseren Datenschutzbeauftragten.

Öffentliches Verfahrensverzeichnis:
Das Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) schreibt in § 4g vor, dass der Beauftragte für den Datenschutz jedermann in geeigneter Weise das Verfahrensverzeichnis entsprechend §4e verfügbar zu machen hat. Gerne senden wir Ihnen das Öffentliche Verfahrensverzeichnis unentgeltlich zu. Senden Sie hierfür bitte eine schriftliche Anfrage an unseren Datenschutzbeauftragten.

Sollten Sie noch Frage zum Thema Datenschutz in unserem Unternehmen haben, können Sie unseren Datenschutzbeauftragten gerne kontaktieren. Diesen erreichen Sie unter:

Post: ADV SCHODER
z. H. Datenschutzbeauftragten
Aindlinger Straße 17-19
86167 Augsburg

@Mail: datenschutz@adv-schoder.de